Nehmen Sie ab, ohne weniger zu essen

Stören Sie die paar Extra-Pfunde auf Ihren Rippen? Wollen Sie endlich wieder in die die Figur betonenden, engen Jeans passen? Keine Angst, der Weg dahin muss nicht allzu entbehrungsreich sein. Lesen Sie einfach weiter.

Sie können gesünder leben und fit bleiben, wenn Sie nur einige Ihrer Verhaltensweisen ändern. Sie müssen nicht einmal auf Ihr Lieblingsessen verzichten. Und Sie müssen auch nicht jeden Tag ins Fitnessstudio gehen. Achten Sie einfach auf ein paar Veränderungen in Ihrem Lebenswandel, und dann wird alles ganz schnell besser werden.
11111

Trinken Sie vorm Essen viel Wasser. Das ist gleich doppelt nützlich: Zum Einen trocknet Ihr Körper nicht aus, zum Anderen füllen Sie Ihren Magen schon ein wenig, sodass Sie am Ende nicht noch den Extrahappen essen, den Sie ja eigentlich eh nicht gebraucht hätten. Kauen Sie außerdem sorgfältig. Mediziner gehen davon aus, dass es 15 Minuten dauert, bis Ihr Körper kapiert hat, dass der Magen voll ist. Wer also schnell isst, läuft Gefahr, viel zu viel zu essen, weil er gar nicht merkt, dass er längst schon satt ist.

Wählen Sie Ihr Essen sorgfältig. Nehmen Sie gesunde, mineralreiche Snacks zu sich, verzichten Sie auf fettreiches Essen.

Treiben Sie Frühsport – und zwar mitt leerem Magen. So verlieren Sie ein wenig Muskelgewicht, weil die Vorräte verbrannt werden. Das wird Ihnen Energie für den ganzen Tag geben.

Schlafen Sie nachts gut. Das hilft dabei, das Verlangen nach zu viel Essen zu verringern. Wichtig ist auch, dass Sie nach all dem Essen auch für genügend Bewegung sorgen. Laufen Sie eine Runde um den Block, das hilft ungemein.

Befolgen Sie diese Tipps in Ihrem Alltag und lassen Sie sich von der Wirkung verblüffen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>